Lasius interjectus, Mayr, G., 1866

Mayr, G., 1866, Diagnosen neuer und wenig gekannter Formiciden., Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien 16, pp. 885-908: 888

publication ID

4366

publication LSID

lsid:zoobank.org:pub:82806E3C-5E36-41B2-891A-EA434362ACBC

persistent identifier

http://treatment.plazi.org/id/0187FD39-AB93-4BB9-A58D-C5B5B992C454

taxon LSID

lsid:zoobank.org:act:0187FD39-AB93-4BB9-A58D-C5B5B992C454

treatment provided by

Christiana

scientific name

Lasius interjectus
status

nov. spec.

L. interjectus   HNS   nov. spec. (Fig. 3.)

Femina: Long. 7.4 mm. Lasio (Acanthom.) clavigero   HNS   simillima, differt colore clariori, pubescentia sparsissima, punctulis piligeris dispersissimis, scapo minus clavato et funiculo vix clavato.

New-Yersey in Nordamerika (Mus. Holm.).

Diese Art bildet das Uebergangsglied von Acanthomyops   HNS   zu Lasius   HNS   . Waehrend A. clavigera durch die keulenfoermigen Fuehler so bedeutend von Lasius   HNS   abweicht, ist bei dieser neuen Art der Schaft ebenso wie bei Lasius   HNS   und die Geissei nur unbedeutend dicker. Was die Mundtheile betrifft, so habe ich das in meiner Sammlung befindliche Exemplar von A. clavigera untersucht und viergliedrige Lippen- und dreigliedrige Kiefertaster gefunden, aber deutlich zeigte sich, dass bei letzteren das dritte Glied kein Endglied ist, so dass daher die Kiefertaster jedenfalls nicht dreigliedrig sind (wie ich in der Synopsis generara im Novara-Werke fraglich angegeben habe), und daher auch sechsgliedrig sein koennen. An dem dem Stockholmer Museum gehoerigen Exemplare von L. interjectus   HNS   konnte ich die Untersuchung der Mundtheile nur mit der Loupe vornehmen, wodurch ich zu keinem Resultate gelangte.

Aus dem Vorhergehenden erhellt, dass die Gattung Acanthomyops   HNS   mit groesster Wahrscheinlichkeit zu Lasius   HNS   zu ziehen ist.

Ich wuerde L. interjectus   HNS   fuer synonym mit Formica impar Say   HNS   halten, wenn dieser Autor den Kopf nicht „ small " nennen wuerde, was durchaus nicht auf L. interjectus   HNS   passt, indem der Kopf eben so gross ist, wie bei dem Weibchen von L. umbratus   HNS   , mit welchem Acanthomyops   HNS   im Habitus ganz uebereinstimmt. Es ist uebrigens sehr moeglich, das L. interjectus   HNS   mit Formica aphidicola Walsh   HNS   synonym sei, doch laesst sich diess aus der Beschreibung durchaus nicht ersehen.

Kingdom

Animalia

Phylum

Arthropoda

Class

Insecta

Order

Hymenoptera

Family

Formicidae

Genus

Lasius