Hydroptila selene, Malicky, 2008

Malicky, H., 2008, Köcherfliegen (Insecta, Trichoptera) aus der Umgebung von Malinau (Kalimantan, Borneo, Indonesien), Linzer biologische Beiträge 40 (1), pp. 833-879: 837

publication ID

http://doi.org/10.5281/zenodo.5429880

persistent identifier

http://treatment.plazi.org/id/793B87F9-FFDB-FFEE-38FC-FCE9FC30FBCF

treatment provided by

Valdenar

scientific name

Hydroptila selene
status

nov.sp.

Hydroptila selene   nov.sp.

VFL 1,5 mm. KA (Tafel 1): Eine ziemlich abgeleitete Art aus der H. sparsa   -Gruppe. 9. Segment wie üblich rundlich mit tiefem Dorsalausschnitt und überstehendem Dorsallappen. 10. Segment länglich, zylindrisch. Das 9. Segment setzt sich lateral in ein Paar sehr grosser, distal zugespitzter Lappen fort. Die UA sitzen auf einem nach kaudal vorgeschobenen plattenförmigen Fortsatz. Sie sind länglich, spitz, mit zwei nach innen abstehenden Fingern. Ähnliche Arten kenne ich nicht. HT: 15.6.200 0, B0510PLS.