Orthotrichia polyhymnia, Malicky, 2008

Malicky, H., 2008, Köcherfliegen (Insecta, Trichoptera) aus der Umgebung von Malinau (Kalimantan, Borneo, Indonesien), Linzer biologische Beiträge 40 (1), pp. 833-879: 838

publication ID

http://doi.org/10.5281/zenodo.5429880

persistent identifier

http://treatment.plazi.org/id/793B87F9-FFDA-FFEF-38FC-FCE6FC18FBF6

treatment provided by

Valdenar

scientific name

Orthotrichia polyhymnia
status

nov.sp.

Orthotrichia polyhymnia   nov.sp.

VFL 1,5 mm. KA (Tafel 3): Ebenfalls aus der O. litoralis   -Gruppe mit sehr langer, asymmetrischer Basalplatte. Links gibt es einen langen, feinen Dorn so wie bei den Arten der O. maeandrica   -Gruppe. Der Innendorn ist schlank und s-förmig gewellt, ausserdem gibt es nahe seiner Basis eine hufeisenförmige Struktur. Die UA sind zu einer einzigen, annähernd quadratischen Platte verschmolzen, die dorsal einen kurzen dicken Finger mit einer terminalen Borste hat. Auf der rechten Seite gibt es zwei mässig lange Spitzen. Ich kenne keine andere Art mit so gestalteten UA. HT: 3.8.200 0, B1011PLS.