Tinodes solinvictus, Malicky, 2008

Malicky, H., 2008, Köcherfliegen (Insecta, Trichoptera) aus der Umgebung von Malinau (Kalimantan, Borneo, Indonesien), Linzer biologische Beiträge 40 (1), pp. 833-879: 849

publication ID

http://doi.org/10.5281/zenodo.5429880

persistent identifier

http://treatment.plazi.org/id/793B87F9-FFCF-FFFA-38FC-FEE0FCC4FDD7

treatment provided by

Valdenar

scientific name

Tinodes solinvictus
status

nov.sp.

Tinodes solinvictus   nov.sp.

VFL 4,5 mm, fahlgelb. KA (Tafel 12): 9. Sternit in LA vorne tief eingeschnitten, lateral schräg nach vorne gerichtet. 9. Tergit schmal, in DA gerundet dreieckig. OA lang und schlank. UA in LA mit gerader Ventral- und konvexer Dorsalkante, 2. Glied schmal und spitz. Innerer Basalanhang sehr klein und spitz. PA bildet eine sehr grosse Platte (siehe Zeichnung), Parameren aussen mit ziemlich vielen langen, geraden Stäben besetzt. Ich kenne keine ähnliche Art. HT: 18.6.200 0, B0811PLS. – 1 PT.