Agapetus kerkutha MALICKY, MELNITSKY & IVANOV, MALICKY, MELNITSKY & IVANOV, 2020

Malicky, Hans, Melnitsky, Stanislav I. & Ivanov, Vladimir D., 2020, Neue Köcherfliegen (Insecta, Trichoptera) von Papua, Linzer biologische Beiträge 52 (1), pp. 537-552: 537

publication ID

http://doi.org/10.5281/zenodo.5474907

DOI

http://doi.org/10.5281/zenodo.5474907

persistent identifier

http://treatment.plazi.org/id/03A88794-FF96-BE42-FCB5-FA8788529603

treatment provided by

Marcus

scientific name

Agapetus kerkutha MALICKY, MELNITSKY & IVANOV
status

nov.sp.

Agapetus kerkutha MALICKY, MELNITSKY & IVANOV   nov.sp.

Holotypus ♂ und Allotypus ♀ (in Kopula gefangen): Papua, bass. Baliem, Elagaima, 15.- 19.8.2012, leg. Kluge & Sheyko. Mehrere ♂ Paratypen vom selben Platz und Datum sowie von mehreren Orten nahe Wamena (ca. 4°08‘S, 128°56‘E, 1679-1723m), 16.- 19.8.2012, leg. Melnitsky.

Graubraun, VFL 4,5- 5 mm. Sternit 6 mit einem langen, dünnen Ventrokaudalzahn. ♂ KA (Tafel 1): 9. Segment in LA dreieckig mit langer Ventralkante und sehr kurzer Dorsalkante. Das 10. Segment besteht aus einem sklerotisierten Ventralteil, der in LA rundlich endet, in DA mit nach innen gerichteten Spitzen endet; dorsal davon ist das Segment gross und häutig. OA schlank und gerade. UA in LA oval, in VA spitz mit gerader Aussenkante und leicht konvexer Innenkante, in 2/3 ihrer Länge mit zwei vorstehenden Zähnen. PA gross und ziemlich dick, in LA mit nach oben gebogenen Spitzen am Ende; innen mit grossen, auffallend geformten Skleriten, an denen mehrere Haken auffallen (siehe die Abbildung).