Hydropsyche sinear, Malicky & Ivanov & Melnitsky, 2011

Malicky, H., Ivanov, V. & Melnitsky, S., 2011, Beschreibungen von 27 neuen Köcherfliegen - Arten (Insecta, Trichoptera) von Lombok, Bali und Java (Indonesien), mit Kommentaren zu bekannten, Linzer biologische Beiträge 43 (2), pp. 1491-1511: 1499

publication ID

http://doi.org/10.5281/zenodo.5327006

persistent identifier

http://treatment.plazi.org/id/039C87A4-0A1D-E70E-FF74-FD64FD0DB3BE

treatment provided by

Carolina

scientific name

Hydropsyche sinear
status

nov.sp.

Hydropsyche sinear   nov.sp. ( Hydropsychidae   )

Körper und Anhänge bräunlich bis gelblich, Vorderflügel gelblichbraun, dicht hell punktiert. VFL 11 mm. -KA (Tafel 6): Eine Art der H. pluvialis   -Gruppe (MALICKY & CHANTARAMONGKOL 2000) und ähnlich H. didyma MEY 1999   . Wie bei dieser ist das 10. Segment ziemlich lang gestreckt, in LA distal abgerundet, in DA oval endend, mit einem kleinen distalen Einschnitt in der Mitte. Der Endteil ist ziemlich homogen mit kurzen Haaren besetzt. 9. Segment und UA wie bei H. didyma   . Der Phallus ist in LA so wie bei H. didyma   gekrümmt, im äusseren Drittel seiner Länge entspringt ihm lateral ein Paar kurzer, nach aussen und oben gerichteter Dornen, und nahe deren Basis ein Paar langer, in LA schlanker, nach hinten gerichteter und distal nach unten gebogener Dornen. Distal hat der Phallus ventral eine annähernd verkehrt birnförmige, dicke, häutige Platte, dorsal davon ein Paar ovaler Lappen, und zwischen ihnen ein Paar stärker sklerotisierter, nach hinten gerichtete Dornen. Der Vergleich mit H. didyma   und der nachfolgenden H. mesech   nov.sp. geht aus den Abbildungen hervor.

M a t e r i a l HT: Lombok, Kembangkuning, 7.3.200 8, 8°30‘40"S, 116°25‘23"E, Rinjani Nat.Park, Jeruk Manis WF, 875m, leg. S.I. Melnitsky.