Hydropsyche mesech, Malicky & Ivanov & Melnitsky, 2011

Malicky, H., Ivanov, V. & Melnitsky, S., 2011, Beschreibungen von 27 neuen Köcherfliegen - Arten (Insecta, Trichoptera) von Lombok, Bali und Java (Indonesien), mit Kommentaren zu bekannten, Linzer biologische Beiträge 43 (2), pp. 1491-1511: 1499

publication ID

http://doi.org/10.5281/zenodo.5327006

persistent identifier

http://treatment.plazi.org/id/039C87A4-0A1D-E70E-FF74-FB1DFD10B16C

treatment provided by

Carolina

scientific name

Hydropsyche mesech
status

nov.sp.

Hydropsyche mesech   nov.sp. ( Hydropsychidae   )

Körper und Anhänge gelblich, Vorderflügel braun, kaum hell gesprenkelt. VFL 10-12 mm. -KA (Tafel 6): Eine Art der H. pluvialis   -Gruppe und sehr ähnlich H. didyma MEY 1999   und H. sinear   nov.sp. 9. und 10. Segment wie bei diesen, ebenso die Krümmung des Phallus in LA. Dieser hat im Enddrittel seiner Länge ein Paar kurzer, gedrungener, spitzer Dornen, die nach aussen und hinten gerichtet sind, und dazu unmittelbar daneben entspringend, ein Paar etwas längerer, s-förmig gebogener und nach aussen und unten gerichteter Dornen. Der Endteil des Phallus hat ventral eine ähnlich dicke, häutige Platte wie H. sinear   , dorsal davon ein Paar rundlicher Platten mit einer feinen distalen Spitze, und dorsal von diesen ein Paar lateral rund ausladender, spitzer Platten, die in LA konkav eingedrückt sind. Der Vergleich mit H. didyma   und H. sinear   geht aus den Bildern hervor.

M a t e r i a l HT und 3 PT: Bali, Munduk, Melanting WF, 900m, 16.3.200 8, leg. S.I. Melnitsky. – Einige vermutlich dazu gehörende.