Hydroptila ruben, Malicky & Ivanov & Melnitsky, 2011

Malicky, H., Ivanov, V. & Melnitsky, S., 2011, Beschreibungen von 27 neuen Köcherfliegen - Arten (Insecta, Trichoptera) von Lombok, Bali und Java (Indonesien), mit Kommentaren zu bekannten, Linzer biologische Beiträge 43 (2), pp. 1491-1511: 1493

publication ID

http://doi.org/10.5281/zenodo.5327006

persistent identifier

http://treatment.plazi.org/id/039C87A4-0A17-E704-FF74-FE29FE4CB5F5

treatment provided by

Carolina

scientific name

Hydroptila ruben
status

nov.sp.

Hydroptila ruben   nov.sp. ( Hydroptilidae   )

Hellbraun, VFL 2 mm. -KA (Tafel 1): 9. Segment oval, dorsaler und ventraler Vorderrand tief eingebuchtet, Kaudalrand in LA fast gerade. Das 10. Segment besteht aus einer mittleren Platte, die distal in DA einen breit mittleren stumpfen und ein Paar lateraler fingerförmiger Vorsprünge hat, und einem Paar viel längerer, dünner, spitzer Fortsätze. Die UA sind kurz, in LA mit konvexer Ventralkante und einer medianen und einer distalen nach oben gerichteten Spitze. In VA sind sie basal breit und lappig nach aussen ausladend, dann stark verschmälert und in der Endhälfte dünn und spitz. Phallus lang und schlank, Paramere lang. Wir kennen keine ähnliche Art.

M a t e r i a l:HT: Bali, Munduk, Bali Cottages, 860m, 8°15‘48"S, 115°08‘42"E, near irrigation at light, 16.3.200 8, leg. V. Ivanov.