Stactobia germani, Malicky & Ivanov & Melnitsky, 2011

Malicky, H., Ivanov, V. & Melnitsky, S., 2011, Beschreibungen von 27 neuen Köcherfliegen - Arten (Insecta, Trichoptera) von Lombok, Bali und Java (Indonesien), mit Kommentaren zu bekannten, Linzer biologische Beiträge 43 (2), pp. 1491-1511: 1494

publication ID

http://doi.org/10.5281/zenodo.5327006

persistent identifier

http://treatment.plazi.org/id/039C87A4-0A16-E705-FF74-FDC4FE01B480

treatment provided by

Carolina

scientific name

Stactobia germani
status

nov.sp.

Stactobia germani   nov.sp. ( Hydroptilidae   )

Dunkelbraun, VFL 1,2 mm. 7. Sternit ohne Ventralschuppe. Spornformel 024. -KA (Tafel 2): 9. Tergit in LA halbkreisförmig mit gerader Ventralkante und langen Basalstäben und einem Paar langer, nach hinten zeigender Finger mit Terminalborsten. Ventral anschliessend sieht man in LA eine paarige, grosse, nach unten gebogene längliche Struktur, die vermutlich den UA entspricht. In DA hat der 9. Tergit leicht konvexe Seitenkanten, in deren Fortsetzung die geraden Finger verlaufen; zwischen diesen sieht man eine zweispitzige Mittelplatte und ein Paar nach innen gebogene grosse Spitzen. Phallus lang, einfach und spitz.– Wir können keine ähnliche Art ausfindig machen.

M a t e r i a l:HT: Lombok, Kembangkuning, 2 km N Kotaraja, 490m, 8°33‘33"S, 116°25‘22"E, 8.3.200 8, leg. V. Ivanov.