Persicaria orientalis

Essl, F. & Stöhr, O., 2006, Bemerkenswerte floristische Funde aus Wien, Niederösterreich, dem Burgenland und der Steiermark, Teil III, Linzer biologische Beiträge 38 (1), pp. 121-163: 147

publication ID

http://doi.org/10.5281/zenodo.4507065

persistent identifier

http://treatment.plazi.org/id/039087F7-2C61-FF9D-01F6-FEDDFBA1FD86

treatment provided by

Felipe

scientific name

Persicaria orientalis
status

 

Persicaria orientalis   (L.) SPACH (Garten-Knöterich)

• Ruderalflur in einer Deponie am Grossen Raubwald/Edelstal (2003; 7968/1). Eine Pflanze, synanthrop; leg. OS.

Der aus Ostasien stammende Garten-Knöterich tritt in Österreich in allen Bundesländern selten unbeständig verwildert auf ( WALTER et al. 2002). Aus Niederösterreich lagen nur alte Nachweise vor, über die JANCHEN (1977) ohne genaue Fundortsangaben berichtet.