Plagiolepis pissina , Roger, J., 1863

Roger, J., 1863, Die neu aufgeführten Gattungen und Arten meines Formiciden-Verzeichnisses, nebst Ergänzung einiger früher gegeben Beschreibungen., Berliner Entomologische Zeitschrift 7, pp. 131-214: 162

publication ID

4101

publication LSID

lsid:zoobank.org:pub:8C6ABAF9-FB7B-40E2-8B73-8C69A0B3E755

persistent identifier

http://treatment.plazi.org/id/6C10D316-0578-40D4-BB4A-ADBCA424E4BC

taxon LSID

lsid:zoobank.org:act:6C10D316-0578-40D4-BB4A-ADBCA424E4BC

treatment provided by

Christiana

scientific name

Plagiolepis pissina
status

nov. sp.

45. Plagiolepis pissina  HNS  nov. sp.

[[ worker ]] ungefaehr 1.5 Millim. lang, pygmaea  HNS  Latr. aeusserst aehnlich, sehr glaenzend pechschwarz oder pechbraun, Beine braeunlich, Fuehler mehr gelb; ein Stueck ist hellbraun mit schwarzem Hinterleib. Die Behaarung beschraenkt sich auf ein paar abstehende Haerchen' am Abdomen und einige kurze, anliegende Haerchen am Kopf. Mandibeln roethlich gelb mit einigen scharfen braunen Zaehnen. Der Clipeus ist parallel mit dem Vorderrand eingedrueckt, in der Mitte stark gewoelbt. Stirnfeld undeutlich. Kopf. namentlich auf der Stirn, mit sehr zerstreuten, feinen Puenktchen oder ganz glatt. Der Hinterleib scheint ohne Skulptur zu sein.

Ceilon, mehrere [[ worker ]].