Camponotus Truebi Forel (?) var. Arnoldi , Forel, A., 1912

Forel, A., 1912, H. Sauter's Formosa-Ausbeute: Formicidae (Hym.)., Entomologische Mitteilungen 1, pp. 45-81: 75

publication ID

4035

persistent identifier

http://treatment.plazi.org/id/F50881DD-7A4A-463A-5FB1-513FF660FD93

treatment provided by

Christiana

scientific name

Camponotus Truebi Forel (?) var. Arnoldi
status

n. var.

Camponotus Truebi Forel (?) var. Arnoldi  HNS  n. var.

[[worker]] min. L. 2,7 mm. Clypeus ohne Kiel, mit konvexem Vorderrand. Kopf deutlich laenger als breit, hinten breiter als vorn, mit stark konvexem Hinterrand und hinten konvexen Seiten. Clypeus vorn breit, hinten verschmaelert. Der Fuehlerschaft ueberragt den Hinter- rand des Kopfes um stark 1/3 seiner Laenge. Thorax, Schuppe usw. wie beim Arttypus. Ebenso Skulptur und Behaarung, aber Schuppe weniger beborstet. Schienen ebenfalls ohne Stacheln.

Schwarz; Thorax braun; Beine, Kiefer, Spitze der Geissel und Pronotum vorn braeunlichrot; Fuehler, Kiefer und Gelenke roetlichgelb.

Akau.

Wenn wirklich zu Truebi gehoerend, ist es der extrem kleine [[worker]] (die beschriebenen waren major und medius). Durch Farbe und Groesse jedenfalls als Varietaet unterschieden. Vielleicht aber eine andere Art.