Camponotus Truebi Forel

Forel, A., 1912, H. Sauter's Formosa-Ausbeute: Formicidae (Hym.)., Entomologische Mitteilungen 1, pp. 45-81: 75-76

publication ID

4035

persistent identifier

http://treatment.plazi.org/id/8C57FFAE-3208-C030-7087-F7E88568B8A2

treatment provided by

Christiana

scientific name

Camponotus Truebi Forel
status

 

Camponotus Truebi Forel  HNS  [[queen]].

L. 7 mm. Kopf ein wenig laenger als breit, uebrigens genau wie beim [[worker]] major, fast so breit wie der Thorax. Schuppe noch dicker als beim [[worker]] major, niedrig, breit. Ab- schuessige Flaeche des Epinotums steil; Basalflaeche konvex. Fluegel sehr schwach gelblich angehaucht, mit blassgelben Adern Vorderkopf, Kiefer, Tarsen, Gelenke, Fuehlergeissel mehr oder minder roetlich; Beine und Fuehlerschaft braeunlich. Sonst wie der [[worker]] major des Arttypus.

Kosempo.

Dass dieses [[queen]] zu Truebi gehoert, ist zweifellos. Aber der Typus (grosser [[worker]]) aus dem Nants-Distr., Formosa, ist ganz schwarz. Vielleicht gehoert dieses [[queen]] zur Varietaet Arnoldi, wofuer die Farbe spricht. Man sollte alle Groessen des [[worker]] und das [[queen]] aus einem Nest haben.