Pheidole Ernsti , Forel, A., 1912

Forel, A., 1912, H. Sauter's Formosa-Ausbeute: Formicidae (Hym.)., Entomologische Mitteilungen 1, pp. 45-81: 67-68

publication ID

4035

persistent identifier

http://treatment.plazi.org/id/837E8B70-3A00-ED81-4E2B-C70DD8E4FB03

treatment provided by

Christiana

scientific name

Pheidole Ernsti
status

n. sp.

Pheidole Ernsti  HNS  n. sp.

[[soldier]] L. etwa 4,2 mm. Hellrostrot (etwas gelbrot), mit braunem Hinterleib und braeunlichgelben Gliedern. Zweites Stielchenglied fast dreimal so breit wie das erste, nicht viel breiter als lang, mit konischen Seiten (die ganze Seite bildet den Kegel). Mesonotumeinschnitt tiefer als bei javana  HNS  , etwa wie bei amia  HNS  . Bei javana  HNS  und Verwandten ist das zweite Stielchenglied nur wenig mehr wie doppelt so lang als breit und viel kuerzer (viel breiter als lang). Abgesehen davon und von einem ein wenig breiteren Kopf, ist diese Art genau wie javana  HNS  , bes. wie die var. dolenda  HNS  (laengere Dornen als der Arttypus), aber hell. Der Puehler- schaft erreicht gut das hintere Kopfviertel. Alle Geisselglieder etwas (einige nur sehr wenig) laenger als breit.

[[worker]] L. 2,9 bis 3 mm. Kopf hinter den Augen zwar mit konvexen Raendern, aber ganz ohne Hinterrand (bei javana  HNS  ist der Hinterrand oft undeutlich, aber doch immer angedeutet). Der Puehlerschaft ueber- ragt den Kopf um mehr als ein Drittel seiner Laenge. Alle Geisselglieder erheblich laenger als dick, Augen groesser als bei javana  HNS  , etwas weiter hinten (vor der Mitte); Kopf in der Mitte breiter. Die Thorax- einschnitte tiefer als bei javana  HNS  . Epinotumzaehne spitz. Erster Stielchenknoten kuerzer gestielt als bei javana  HNS  . Zweites Stielchen- glied wie bei Ph. rhombinoda Mayr  HNS  und ebenso gross, laenger und mehr als dreimal so breit wie das erste, laenger als breit, sehr hoch (hoeher als das erste).

Glaenzend; Mesonotum und Epinotum punktiert-genetzt und schim- mernd. Farbe wie beim [[soldier]], aber der Kopf dunkler, mehr braeunlich. Alles sonst wie beim [[soldier]].

Pilam, Akau.

Der [[worker]] unterscheidet sich von rhombinoda  HNS  nur durch die Kopf- form (ohne Hinterrand). Beim [[soldier]] ist dagegen das zweite Stielchen- glied viel kleiner als bei rhombinoda  HNS  und das Pronotum glatt. Es ist kaum anzunehmen, dass [[worker]] und [[soldier]] nicht zusammengehoeren; die Stuecke aus Pilam und Akau sind voellig gleich und die Fangzeit fuer [[worker]] und [[soldier]]. aus Pilam (II, 08) die gleiche ([[worker]] und [[soldier]] steckten bei- einander).

Kingdom

Animalia

Phylum

Arthropoda

Class

Insecta

Order

Hymenoptera

Family

Formicidae

Genus

Pheidole