Discothyrea globus Forel v. Sauteri , Forel, A., 1912

Forel, A., 1912, H. Sauter's Formosa-Ausbeute: Formicidae (Hym.)., Entomologische Mitteilungen 1, pp. 45-81: 47

publication ID

4035

persistent identifier

http://treatment.plazi.org/id/381AD9DC-CE41-E608-A31E-CD5EC95065F7

treatment provided by

Christiana

scientific name

Discothyrea globus Forel v. Sauteri
status

n. Var.

Discothyrea globus Forel v. Sauteri  HNS  n. Var.

[[worker]] L. 1,6 bis 1,8 mm, Etwas groesser als der Arttypus aus Java. Augen mit 6-10 Fazetten. Erstes Geisselglied nicht doppelt so dick als lang. Thoraxruecken etwas konvexer, doppelt so lang als breit, gar nicht gerandet. Epinotum mit recht kleinen, aber deutlichen dreieckigen Zaehnchen, Stielchen ebenso verwachsen, aber oben hoechstens dreimal breiter als lang, unten nur mit einem kuerzeren Vorsprung. Kopf so breit als lang, mit sehr konvexen Seiten (kaum konvex bei antarctica  HNS  ). Sonst wie der Arttypus. Vielleicht eigene Rasse oder Subspecies.

[[queen]] L. 2,1 mm. Kopf hinten breiter als vorn. Fluegel fehlen, Epinotumzaehne breiter als beim [[worker]]. Sonst wie der [[worker]]. Pilam.